Unternehmensgeschichte

Im Juni 1949 begann der Firmengründer Heinrich Dallmann am Rande des Litberges in der Gemeinde Sauensiek mit dem Abbau von Sand und Kies. Das Material wurde damals noch mit Schaufeln auf Loren geladen und mittels einer Lok zu einer hölzernen Siloanlage transportiert. 1955 wurde das Unternehmen um ein Nassmörtelwerk erweitert.

Um den ständig steigenden Bedarf an Rohstoffen in der schnell wachsenden Region Stade abzudecken, wurden 1959 in Haddorf bei Stade eine weitere Sandgrube und ein neues Mörtelwerk eröffnet. Mit der voranschreitenden Entwicklung im Maschinenbereich wurden hier die erste Überkopfladeraupe, der erste Seilbagger sowie mehrere Förderbänder angeschafft. Im Zuge der weiteren Entwicklung wurde schließlich vom Seilbagger auf Radladerbetrieb umgestellt.

 

Nachdem die verfügbaren Vorräte in Sauensiek Ende der fünfziger Jahre erschöpft waren, wurde der Betrieb 1960 nach Goldbeck verlegt, wo bis heute Sand- und Kiesgewinnung betrieben wird. Dort begann man auch mit dem Nassabbau mit Hilfe eines Schrappers.

 

Im April 1964 entschloss sich Heinrich Dallmann zu einer erneuten Erweiterung des Unternehmens. Er suchte im Raum Zeven eine Abbaufläche, wurde in Oldendorf fündig und baute dort ein Mörtelwerk und ein Kieswerk auf. Als das Vorkommen in Haddorf erschöpft war, zog man im Februar 1970 nach Agathenburg um, wo gemeinsam mit der Firma Heins Bau Heeslingen die Heidal Transportbeton GmbH gegründet wurde.

 

Im Jahre 2007 wurde der Betrieb in Oldendorf verkauft und im Jahr 2011 wurde der Betrieb in Agathenburg ebenfalls eingestellt. Es wurde eine neue Fläche mit einem Volumen von ca. 2.500.000 cbm in Beckdorf erworben und in Goldbeck wurden ebenfalls neue Flächen zum Bodenabbau genehmigt. Somit ist die Versorgung mit Rohstoffen langfristig gesichert.

 

1969 wurde der Sohn Heiko Dallmann mit in die Geschäftsführung integriert. Nach dem Tod des Firmengründers im Jahr 1998 übernahm Heiko Dallmann die alleinige Geschäftsführung, unterstützt von seiner Schwester Ulrike, die das Büro leitete, und seinem Sohn Mark, der die Werke betreut.

Im Jahre 2011 veräußerte seine Schwester Ulrike ihre Anteile an die Firma Neuland Beton H. Burgis KG (GmbH & Co. KG) Fünfhausener Landweg 130, 21079 Hamburg. Aktuell wird die Heinrich Dallmann GmbH & Co. KG von den beiden Geschäftsführern Herrn Heiko Dallmann und Herrn Dipl.-Ing. Dipl.-Kfm. Lutz Kopperschmidt vetreten.

Heinrich Dallmann


Das ehemalige Werk Haddorf


Abbau in Goldbeck Anfang der sechziger Jahre

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Kies und Mörtel Heinrich Dallmann GmbH & Co. KG
Haupstraße 55
21644 Sauensiek

Vertreten durch:

Persönlich haftende Gesellschafterin: Dallmann GmbH, Sauensiek Amtsgericht Tostedt Registernummer HRB120518,
Geschäftsführer Heiko Dallmann und Dipl.-Ing. Dipl.-Kfm. Lutz Kopperschmidt

Kontakt:

Telefon: +49 (0) 4169 660
Telefax: +49 (0) 4169 480
E-Mail: h_dallmann@t-online.de

Registereintrag:

Eintragung im Handelsregister.
Registergericht:Amtsgericht Tostedt
Registernummer: HRA 120288

Umsatzsteuer:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 43 206 15068

Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen